• CYBER WEEK
  • BIS ZU 70% RABATT
Angebote in:
ANGEBOT ENDET IN:
 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Microsoft SQL Server 2022 CAL – der Schlüssel zu einer effizienten Datenverarbeitung

Das Datenbankmanagementsystem Microsoft SQL Server 2022 dient der effizienten, komfortablen und zielorientierten Speicherung und Verarbeitung von großen Datenbeständen. Mit der weltweit führenden Datenplattform können Sie Data Warehousing-Funktionen nutzen, Machine-Learning-Algorithmen und -Operationen auf Ihre Daten anwenden, Business-Intelligence-Operationen durchführen, große Datenbestände analysieren und anspruchsvolle Berichte erstellen. Wenn Sie über unseren Shop Microsoft SQL Server 2022 Standard kaufen, benötigen Sie separate Zugriffslizenzen, um Nutzern und Endgeräten einen Zugriff auf den SQL Server zu ermöglichen. Die Zugriffslizenzen werden originalgetreu als Client Access Licenses bezeichnet und mit CAL abgekürzt. Es wird zwischen nutzergebundenen und gerätegebundenen Zugriffslizenzen, somit Microsoft SQL Server 2022 User CALs und Microsoft SQL Server 2022 Device CALs, differenziert.

Für die Lizenzierung eines Nutzers: Microsoft SQL Server 2022 User CAL kaufen

Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL kaufen, können Sie einen bestimmten Nutzer zu einem Serverzugriff berechtigen. Ob PC, Smartphone, Laptop oder Tablet, der lizenzierte Nutzer darf jedes beliebige Endgerät für den Zugriff auf den SQL Server verwenden. Die Microsoft SQL Server 2022 User CAL eignet sich hervorragend für Außendienstmitarbeiter, die im Rahmen ihrer Tätigkeit verschiedene Endgeräte nutzen. Auch Personen, die zwischen Büro, Homeoffice und Coworking Spaces pendeln, sind für eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL prädestiniert. Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL günstig kaufen möchten, sind Sie bei Softwarekaufen24 genau richtig. Wir bieten Ihnen die erforderlichen Zugriffslizenzen zu einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis an.

Microsoft SQL Server 2022 Device CAL kaufen und ein Client-Gerät lizenzieren

Die Microsoft SQL Server 2022 Device CAL dient der Lizenzierung eines bestimmten Endgerätes. Das lizenzierte Endgerät kann von jedem beliebigen Nutzer für den Zugriff auf den SQL Server verwendet werden. Unter anderem Arbeitsplätze, die von mehreren Teilzeitkräften genutzt werden, kommen für eine Microsoft SQL Server 2022 Device CAL in Betracht. Auch Endgeräte, die von verschiedenen Personen im Schichtdienst verwendet werden, sind für eine gerätegebundene Zugriffslizenz prädestiniert. Sobald die Rechner im Unternehmen nach einem flexiblen Modell von verschiedenen Mitarbeitern genutzt werden, ist eine Lizenzierung via Microsoft SQL Server 2022 Device CAL sinnvoll.

Das ist bei der Server/CAL-Lizenzierung zu berücksichtigen

Wenn Sie Microsoft SQL Server 2022 kaufen und sich damit für die Server/CAL-Lizenzierung entscheiden, müssen Sie ein paar Faktoren berücksichtigen. Für jede physische und virtuelle Betriebssystem-Instanz, auf der Microsoft SQL Server 2022 ausgeführt wird, wird eine Server-Lizenz benötigt. Auch SQL Server Instanzen in Containern müssen lizenziert werden. Hintergrund ist, dass Container lizenzrechtlich wie virtuelle Maschinen behandelt werden. Die Virtualisierung eines vollständigen Betriebssystems ist demnach keine Voraussetzung. Nicht berücksichtigt werden CPUs und Cores des SQL Servers. Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 Device CAL kaufen, um ein Client-Gerät zu lizenzieren, bedenken Sie bitte, dass lediglich Endgeräte zählen. Zwischengeräte, wie Proxy-Server oder Applikationsserver, spielen keine Rolle.

Microsoft SQL Server 2022 kaufen und von etlichen Verbesserungen profitieren

Die neuste Version des Datenbankmanagementsystems wartet mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen auf. Neu ist unter anderem ein vollständig integriertes Verknüpfungsfeature für Azure SQL Managed Instance. Mit dem neuen Feature profitieren Sie von den Vorzügen einer PaaS-Umgebung, die auf die Notfallwiederherstellung angewendet wird. Wenn Sie Microsoft SQL Server 2022 kaufen, können Sie mit wenigen Schritten ein Cloud Disaster Recovery konfigurieren. Cloud DR trägt dazu bei, Unternehmensressourcen zu schützen und die Geschäftskontinuität sicherzustellen. Im Katastrophenfall können Unternehmen Daten aus gesicherten Versionen entweder in On-Premise- oder Cloud-Umgebungen wiederherstellen. Ein weiterer entscheidender Vorteil ist die Fähigkeit, viele Prozesse zu automatisieren und schnell entsprechend den geschäftlichen Anforderungen und Bedürfnissen zu skalieren. Parameter Sniffing ist ein Datenbankverhalten, das darauf abzielt, die CPU-Last zu reduzieren, indem Kompilierungen für wiederholt ausgeführte Abfragen verringert werden. Obwohl dieses Verhalten im Allgemeinen gut ist, können verzerrte Daten zu einem allgemeinen Leistungshindernis führen, das manchmal lästig zu beheben ist. Dies tritt auf, wenn der Ausführungsplan einer parametrisierten Abfrage für einen bestimmten Parameterwert nicht effizient ist. Mit dem parametersensitiven Plan (PSP) in SQL Server 2022 kann der Abfrageoptimierer jetzt bis zu drei verschiedene Versionen des Ausführungsplans zwischenspeichern, um eine breitere Palette möglicher Parameterwerte zu ermöglichen. Dies gewährleistet eine konsistentere Gesamtleistung mit wenig bis gar keinen Codeänderungen. Sowohl den Microsoft SQL Server 2022 Produktschlüssel als auch die erforderlichen Microsoft SQL Server 2022 User CALs und Microsoft SQL Server 2022 Device CALs können Sie über unseren Shop zu einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen.

Das Datenbankmanagementsystem Microsoft SQL Server 2022 dient der effizienten, komfortablen und zielorientierten Speicherung und Verarbeitung von großen Datenbeständen. Mit der weltweit führenden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Microsoft SQL Server 2022 CAL – der Schlüssel zu einer effizienten Datenverarbeitung

Das Datenbankmanagementsystem Microsoft SQL Server 2022 dient der effizienten, komfortablen und zielorientierten Speicherung und Verarbeitung von großen Datenbeständen. Mit der weltweit führenden Datenplattform können Sie Data Warehousing-Funktionen nutzen, Machine-Learning-Algorithmen und -Operationen auf Ihre Daten anwenden, Business-Intelligence-Operationen durchführen, große Datenbestände analysieren und anspruchsvolle Berichte erstellen. Wenn Sie über unseren Shop Microsoft SQL Server 2022 Standard kaufen, benötigen Sie separate Zugriffslizenzen, um Nutzern und Endgeräten einen Zugriff auf den SQL Server zu ermöglichen. Die Zugriffslizenzen werden originalgetreu als Client Access Licenses bezeichnet und mit CAL abgekürzt. Es wird zwischen nutzergebundenen und gerätegebundenen Zugriffslizenzen, somit Microsoft SQL Server 2022 User CALs und Microsoft SQL Server 2022 Device CALs, differenziert.

Für die Lizenzierung eines Nutzers: Microsoft SQL Server 2022 User CAL kaufen

Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL kaufen, können Sie einen bestimmten Nutzer zu einem Serverzugriff berechtigen. Ob PC, Smartphone, Laptop oder Tablet, der lizenzierte Nutzer darf jedes beliebige Endgerät für den Zugriff auf den SQL Server verwenden. Die Microsoft SQL Server 2022 User CAL eignet sich hervorragend für Außendienstmitarbeiter, die im Rahmen ihrer Tätigkeit verschiedene Endgeräte nutzen. Auch Personen, die zwischen Büro, Homeoffice und Coworking Spaces pendeln, sind für eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL prädestiniert. Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 User CAL günstig kaufen möchten, sind Sie bei Softwarekaufen24 genau richtig. Wir bieten Ihnen die erforderlichen Zugriffslizenzen zu einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis an.

Microsoft SQL Server 2022 Device CAL kaufen und ein Client-Gerät lizenzieren

Die Microsoft SQL Server 2022 Device CAL dient der Lizenzierung eines bestimmten Endgerätes. Das lizenzierte Endgerät kann von jedem beliebigen Nutzer für den Zugriff auf den SQL Server verwendet werden. Unter anderem Arbeitsplätze, die von mehreren Teilzeitkräften genutzt werden, kommen für eine Microsoft SQL Server 2022 Device CAL in Betracht. Auch Endgeräte, die von verschiedenen Personen im Schichtdienst verwendet werden, sind für eine gerätegebundene Zugriffslizenz prädestiniert. Sobald die Rechner im Unternehmen nach einem flexiblen Modell von verschiedenen Mitarbeitern genutzt werden, ist eine Lizenzierung via Microsoft SQL Server 2022 Device CAL sinnvoll.

Das ist bei der Server/CAL-Lizenzierung zu berücksichtigen

Wenn Sie Microsoft SQL Server 2022 kaufen und sich damit für die Server/CAL-Lizenzierung entscheiden, müssen Sie ein paar Faktoren berücksichtigen. Für jede physische und virtuelle Betriebssystem-Instanz, auf der Microsoft SQL Server 2022 ausgeführt wird, wird eine Server-Lizenz benötigt. Auch SQL Server Instanzen in Containern müssen lizenziert werden. Hintergrund ist, dass Container lizenzrechtlich wie virtuelle Maschinen behandelt werden. Die Virtualisierung eines vollständigen Betriebssystems ist demnach keine Voraussetzung. Nicht berücksichtigt werden CPUs und Cores des SQL Servers. Wenn Sie eine Microsoft SQL Server 2022 Device CAL kaufen, um ein Client-Gerät zu lizenzieren, bedenken Sie bitte, dass lediglich Endgeräte zählen. Zwischengeräte, wie Proxy-Server oder Applikationsserver, spielen keine Rolle.

Microsoft SQL Server 2022 kaufen und von etlichen Verbesserungen profitieren

Die neuste Version des Datenbankmanagementsystems wartet mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen auf. Neu ist unter anderem ein vollständig integriertes Verknüpfungsfeature für Azure SQL Managed Instance. Mit dem neuen Feature profitieren Sie von den Vorzügen einer PaaS-Umgebung, die auf die Notfallwiederherstellung angewendet wird. Wenn Sie Microsoft SQL Server 2022 kaufen, können Sie mit wenigen Schritten ein Cloud Disaster Recovery konfigurieren. Cloud DR trägt dazu bei, Unternehmensressourcen zu schützen und die Geschäftskontinuität sicherzustellen. Im Katastrophenfall können Unternehmen Daten aus gesicherten Versionen entweder in On-Premise- oder Cloud-Umgebungen wiederherstellen. Ein weiterer entscheidender Vorteil ist die Fähigkeit, viele Prozesse zu automatisieren und schnell entsprechend den geschäftlichen Anforderungen und Bedürfnissen zu skalieren. Parameter Sniffing ist ein Datenbankverhalten, das darauf abzielt, die CPU-Last zu reduzieren, indem Kompilierungen für wiederholt ausgeführte Abfragen verringert werden. Obwohl dieses Verhalten im Allgemeinen gut ist, können verzerrte Daten zu einem allgemeinen Leistungshindernis führen, das manchmal lästig zu beheben ist. Dies tritt auf, wenn der Ausführungsplan einer parametrisierten Abfrage für einen bestimmten Parameterwert nicht effizient ist. Mit dem parametersensitiven Plan (PSP) in SQL Server 2022 kann der Abfrageoptimierer jetzt bis zu drei verschiedene Versionen des Ausführungsplans zwischenspeichern, um eine breitere Palette möglicher Parameterwerte zu ermöglichen. Dies gewährleistet eine konsistentere Gesamtleistung mit wenig bis gar keinen Codeänderungen. Sowohl den Microsoft SQL Server 2022 Produktschlüssel als auch die erforderlichen Microsoft SQL Server 2022 User CALs und Microsoft SQL Server 2022 Device CALs können Sie über unseren Shop zu einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen.

Zuletzt angesehen